Fernstudium Biologie

Biologie ist nicht nur ein Fach, das sich mit dem gesamten Ökosystem beschäftigt und dabei bis in die kleinsten Zellen und deren Aufbau vordringt, mit Biotechnologie können sich Techniker beispielsweise natürliche Eigenschaften in der Konzeption und Entwicklung moderner Maschinen und Materialien zu eigen machen. Ein anderes Beispiel der Aktualität der Biologie ist die Präsenz der Meeresbiologie in jüngster Vergangenheit. Sie beschäftigt sich vor allem mit dem Ökosystem Meer und dem Leben, das in ihm beheimatet ist und dabei zu großen Teilen noch unentdeckt ist. Um die Grundlagen der Biologie zu erlernen, um sich dann in einem weiteren Schritt gegebenenfalls auf Biotechnologie oder Meeresbiologie zu spezialisieren, kann man ein Fernstudium an der Johannes Gutenberg Universität Main absolvieren.

Fernstudium-Anbieter für Biologie

Studiengangbeschreibung

reagenzglaser-maus-biologieDas Fernstudium der Biologie in Mainz richtet sich vor allem an Menschen, die bereits als Laborant oder technischer Assistent arbeiten und vertraut mit chemischen, pharmazeutischen, medizinischen, oder ähnlichen Prozessen sind und eine mehrjährige Berufserfahrung aufweisen können. Mit dem Fernstudium der Biologie können sie ihre praktische Ausbildung um eine theoretische ergänzen. Das Studium gliedert sich in mehrere Module, die jeweils mit einer einstündigen Prüfung abgeschlossen werden. Zudem müssen die Studenten alle zwei Wochen für ein zweistündiges Präsenzseminar anwesend sein, um Leistungsfortschritte zu diskutieren und kontrollieren.

Studiendauer/-aufbau

Das Fernstudium der Biologie dauert insgesamt vier Jahre und wird berufsbegleitend absolviert, dabei wird empfohlen, pro Woche circa 10 Stunden für die Bearbeitung der Unterlagen aufzuwenden. Insgesamt umfasst das Studium 88 Studieneinheiten (zum Beispiel Lehrbuchkapitel, Lehrheft). Zu jeder Studieneinheit gibt es eine Hausaufgabe, die die Studenten per E-Mail einreichen und korrigiert wieder erhalten. Alle zwei Wochen findet ein zweistündiges Tutorium statt. Die 88 Studieneinheiten gehören zu 15 Modulen, am Ende jedes Moduls steht eine einstündige Klausur an.

Themenbereiche

Die Themenbereiche eines Fernstudiums Biologie beinhalten auch chemische, pharmazeutische, biotechnologische und medizinische Studien. Zudem stehen Die Planung und Umsetzung von Projekten auf dem Plan des Studiums, das sich vor allem an Laboranten wendet.

Zukunftsaussichten

Die Pharmaindustrie benötigt immer wieder ein hohes Kontingent an qualifiziertem Personal, das an der Entwicklung und Umsetzung neuer Medikamente und vieler anderer Forschungsgebiete beteiligt ist. Mit den umfassenden Kenntnissen, die den Biologie Fernstudenten vermittelt werden, eröffnen sich diesen neue Aufstiegsmöglichkeiten.