Fernstudium Pädagogik

Die Pädagogik ist nur ein Überbegriff für viele weitere Spezialisierungen, die sich nach einem Studium anschließen können. So ist es zum Beispiel möglich, sich nach einem grundlegenden Studium auf Heilpädagogik, Medizinpädagogik, Wirtschaftspädagogik, Sonderpädagogik oder Gesundheitspädagogik zu spezialisieren.

Fernstudium-Anbieter für Pädagogik

Studiengangbeschreibung

paedagogik-fernstudiumEin Fernstudium in Pädagogik ist in den meisten Fällen mit einem Fernstudium in Psychologie vergleichbar – es liefert vielmehr eine Grundlagenvermittlung, die dann in einem aufbauenden Studium berufsqualifizierend vertieft werden kann, zum Beispiel in Sozialpädagogik. Hierbei werden neben den Unterlagen, die von zu Hause aus bearbeitet werden, auch einige Präsenzseminare angeboten, deren Teilnahme vor Ort Pflicht ist. Die Unterlagen, die von der gewählten Fernuni zugesandt werden, werden in Eigenregie durchge- und bearbeitet. Zudem hat man mit dem E-Learning und dem jeweiligen Portal, das von der betreffenden Hochschule angeboten wird, die Möglichkeit sein Studium auch online zu betreiben. Übungsaufgaben können in den Portalen bearbeitet und von den Dozenten korrigiert werden, außerdem können Kontakte zu anderen Studenten geknüpft werden, um zum Beispiel Lerngruppen zu gründen.

Dauer/Ablauf

Ein Studium der Pädagogik über eine Fernuni kann sich von wenigen Monaten (Grundlagenvermittlung, zum Beispiel in Pflegepädagogik) bis hin zu mehreren Jahren erstrecken. Die endgültige Dauer ist vom gewählten Studiengang sowie dem Zeitaufwand abhängig, den man berufsbegleitend aufbringen kann. Ein Fernstudium läuft dabei in Kombination aus eigenverantwortlichem Lernen anhand der Materialien und des Onlineportals und der Anwesenheit in Präsenzseminaren ab.

Themenbereiche

Zu den Themenbereichen eines Pädagogikstudiums oder eines entsprechenden Fernstudiums zählen unter anderem die professionelle Identität und das professionelle Handeln in der Sozialarbeit / Sozialpädagogik. Dabei werden Diagnose und Umgangs- sowie Therapiemöglichkeiten thematisiert. Die Ansätze verschiedener renommierter Pädagogen werden präsentiert und erarbeitet. Des Weiteren spielen die Entwicklung in einem sozialen Umfeld, gesellschaftliche Strukturen und psychologische Aspekte eine Rolle. Die Themenbereiche orientieren sich dabei auch je nach Schwerpunktlegung des Studiums, in der Wirtschaftspädagogik kommen so zum Beispiel auch BWL-Themen zur Anwendung, in der Medizin- und Heilpädagogik medizinische Themen.

Berufsmöglichkeiten

Ein Fernstudium der Sozialpädagogik kann unter anderem dazu führen, dass man als Heilpädagoge arbeiten kann. Vor allem Menschen, die bereits in einem sozialen Beruf tätig sind, können ihre Qualifikationen verbessern, um in einem breiteren Berufsspektrum arbeiten zu können und noch besser auf das Umfeld und die Menschen, mit denen man arbeitet, eingehen zu können.